für nachhaltige Phytobiotik

SjF Hanse Scientifc UG (haftungsbeschränkt)
Bergstr. 14
20095 Hamburg
E-mail:  info@hanse-scientific.de
Tel:
040 30955-498


Unsere Tätigkeit

Wir haben uns zum Ziel gesetzt antibakteriell wirksammme Substanzen zu entwickeln, die auf der Grundlage von natürlichen und vor allem pflanzlichen Substanzen hergestellt werden. Somit nutzen wir einen evolutionär erprobten Ansatz, um einen neuen Weg in der oberflächlichen Therapie bakterielle Resistenzen einzuschlagen.

Wir untersuchen die Zusammensetzungen von Substanzen, die sich aus Pflanzen extrahieren lassen, die sich als besonders widerstandsfähig gegenüber Bakterien erweisen. Es gilt ein besseres Verständnis des „multikomponenten Cocktails“ und dessen hemmender Wirkung auf Bakterien zu bekommen.

Die isolierten Substanzen wurden in in vitro auf ihre Wirksamkeit gegen die verschiedensten Bakterienstämme getestet. Ein sehr wichtiges Ziel für uns ist die Bekämpfung des Methicillin resistenten Staphylokokkus aureus MRSA. Mit unseren ersten Produkten konnten wir schon sehr beeindruckende Ergebnisse erzielen, die wir kontinuierlich verbessern.

Laufende Projekte

Sofoxin-D

Eine phytobiotische Hautcreme, zur Anwendung bei äußerlichen Entzündungen und kleinen schlecht heilenden Ulcerationen.

 

Sofoxin-S

Unser phytobiotisches Spray zur Anwendung bei Racheninfektionen.

 

Sofoxin-V für Tiere

Ein phytobiotisches Wundspray für den veterinämedizinischen Einsatz.

 

Multikomponente Wirkungsmechanismen

Wir konnten mehrere synergistische Effekte von pflanzlichen Einzelsubstanzen im Laborversuch nachweisen. Bei der Wirkung auf Bakterien ist hier 1+1 mehr als 2.

Veterinämedizinische Produkte

Um den Einsatz von Antibiotika in der Tierhaltung zu reduzieren arbeiten wir an pflanzlichen Alternativprodukten.

 

Eine Creme zur äußeren Anwendung

Wir testen unterschiedliche Trägermedien für unsere Substrate. Besonders vielversprechende Kandidaten sind Gels und hydrophile Cremes, die eine gute Benetzung der Haut erlauben und den raschen Wundverschluss fördern.

 

Humangesundheit

Unser langfristiges Zeil ist eslangfristiges Ziel ist es dabei zu helfen, die Gefahr durch multiresistente Keime für den Menschen zu reduzieren. Die kontinuierliche Verbesserung unserer Produkte soll ein Beitrag sein, weitere Alternativen in der Behandlung von oberflächlichen Problemkeimen zur Verfügung zu stellen.